fbpx

ARA METAL SKIN

Die mehrlagige Marine-Sperrholzplatte aus Okoumé oder HDF folgt dem Lackierverfahren der Ausführungen Metal skin, dessen manuelle Verarbeitung in der Zinn- und Patinaausführung den metallenen Effekt erzeugt. Der Lackierzyklus kombiniert die Verwendung einer glänzenden Grundierung mit einem Zweikomponenten-Wasserlack mit seidenmattem Metalleffekt, der anschließend mit einer transparenten Acryl-Mattlackierung geschützt wird. Durch das leichte Einritzen oder Abtupfen der Oberfläche mit einem Schwamm und der Anwendung einer Alterungspatina entstehen einzigartige und eindrucksvolle Bewegungen und Schattierungen.

Die Eigenschaften der Platte, die Gegenstand dieser Art von Lackierung ist, bestimmen ihren Einsatz im Innen- (HDF) oder Außenbereich (Okoumé). Erhältliche Stärke 15 mm.


Essenze

IN DEN LACKIERTEN AUSFÜHRUNGEN METAL SKIN ERHÄLTLICH

Auf HDF-Basis nur für Innenräume auf beiden Seiten der Tür. Auf Okoumé-Basis geeignet für Außenumgebungen auf beiden Seiten der Tür

ZINNEFFEKT


Eine ungleichmäßige Handlackierung zur Hervorhebung der handwerklichen Einzigartigkeit des Produkts.

 

PATINAEFFEKT


Eine ungleichmäßige Handlackierung zur Hervorhebung der handwerklichen Einzigartigkeit des Produkts

* Autorizzo il trattamento dei miei dati personali per fini di selezione del personale come indicato nella privacy policy..