fbpx

KREISLAUFWIRTSCHAFT

Silvelox hat zur Steigerung der Produktionskapazität und im Zeichen des Umweltschutzes ein System zur Wiederverwendung von Abfallstoffen eingeführt, das als Kreislaufwirtschaft bezeichnet wird.

Die Kreislaufwirtschaft ist ein Wirtschaftssystem, das auf die Wiederverwendung von Materialien in den aufeinanderfolgenden Produktionszyklen abzielt, um die Verschwendung auf ein Minimum zu reduzieren. 2019 investierte Silvelox Group in den Kauf einer Maschine, welche die Dämmplatten von Sektionaltoren wiederverwertet.

Die Maschine, die in Zusammenarbeit mit einem auf den Zuschnitt von Sondermaterialien spezialisierten Hersteller entwickelt wurde, trennt an den Dämmplatten das Blech, das anschließend an Stahlwerke weiterverkauft werden kann, sowie das platteninterne Polyurethan. Dadurch entstehen Polyurethanplatten, die für die Verpackung unserer Sektionaltore wiederverwendet werden.

Die optimale Nutzung aller Produktionsstufen bis hin zur Bewirtschaftung von Industrieabfällen erfüllt Silvelox mit Stolz und basiert auf einer Industrievision, die die Zukunft der neuen Generationen respektiert.

* Autorizzo il trattamento dei miei dati personali per fini di selezione del personale come indicato nella privacy policy..