fbpx

GARAGENTORE

Konstante Produktstudie und Flexibilität in der Produktion

Silvelox hat das weltweit umfangreichste Angebot an Garagentoren für unterschiedliche architektonische und optische Anforderungen geschaffen. Die konstante Produktstudie und Flexibilität in der Produktion sind die ausschlaggebenden Faktoren, die das Unternehmen zum Marktführer gemacht haben.

Die Garagentore SECUR können in einer sehr großen Bandbreite optisch unterschiedlich gestaltet werden, um sich der Architektur der Garage, in der sie installiert werden, optimal anpassen zu können.

SECUR PLUS ist das erste Garagentor aus Holz, das alle von der europäischen Norm ENV 1627 geforderten Prüfungen hinsichtlich der Einbruchhemmung der KLASSE 3 bestanden hat, um den ständig steigenden Anforderungen an die Sicherheit und den Schutz des Hauses gerecht zu werden.

BASCULAP ist das Garagentor mit Gegengewichts-Mechanik und Selbstöffnung für alle, die ein zweckmäßiges und leistungsstarkes Produkt mit einem einfachen und geradlinigen Design wünschen. Basculap zeichnet sich jedoch neben dem patentierten System auch durch den eingebauten Motor und die einfache Montage aus, die direkt vor Ort erfolgt.

SECURLAP ist das einzige, originelle Garagen-Sektionaltor ohne Deckenschienen und ohne Federn, das mit einer doppelten Gegengewichts-Mechanik und einem in der oberen Querstrebe vollkommen unsichtbar eingebauten Motor ausgestattet ist. SECURLAP verwendet ein innovatives System aus unserem Originalpatent Silvelox OVERLAP.

Die Sektionaltore SR und SRV bestehen aus waagerechten Platten, die durch Scharniere miteinander verbunden sind, senkrecht nach oben bzw. unten gleiten und am Ende der Öffnung parallel zur Decke liegen.
Durch diesen besonderen Mechanismus kann die gesamte Garageninnenfläche genutzt werden, es benötigt außen keinen Platz, ist leicht zu bedienen und gewährleistet eine hervorragende Wärmedämmung.
SEIP bietet zwei senkrechte Gleitsysteme für Sektionaltore: ein System mit Torsionsfederwelle der Baureihe SR und das zweite mit senkrechten Zugfedern der Baureihe SRV.

SLS und SLD sind seitlich verschiebbare Garagentore, die ideal sind, wenn es darum geht, den Sturzbedarf zu beseitigen.
Im Rahmen der Bewegungsmechanik werden die Platten mit Hilfe einer Sturzführung ohne Bodenschlitten verschoben. Die Torabdichtung wird durch eine Mischung aus umlaufenden Gummidichtungen und Bürsten gewährleistet.

* Autorizzo il trattamento dei miei dati personali per fini di selezione del personale come indicato nella privacy policy..